PROSA

Die Gegenwart ist nie poetisch, weil sie dem Bedürfnis dient, das Bedürfnis aber ist die Prosa. Franz Grillparzer

8

Ich bin hier!

Wenn du Angst hast, komm zu mir.
Ich gebe dir die Kraft, die du brauchst!
Wenn du allein bist, komm zu mir.
Ich halte dich und gebe dir die Geborgenheit, die dich stützt!
Wenn du traurig bist, komm zu mir.
Ich reiche dir die Schulter, an der du dich ausweinen kannst!
Vertraue mir, denn ich bin bei dir…
werde immer bei dir sein.
Wir sind Freunde auf ewig und egal was geschieht ich bin da.

ChrisH

Ich bin hier!

Wenn du Angst hast, komm zu mir.
Ich gebe dir die Kraft, die du brauchst!
Wenn du allein bist, komm zu mir.
Ich halte dich und gebe dir die Geborgenheit, die dich stützt!
Wenn du traurig bist, komm zu mir.
Ich reiche dir die Schulter, an der du dich ausweinen kannst!
Vertraue mir, denn ich bin bei dir…
werde immer bei dir sein.
Wir sind Freunde auf ewig und egal was geschieht ich bin da.

ChrisH

Gespräch zwischen Kopf und Herz

„Weißt du, was ich an dir nicht verstehe?“, wandte sich der Kopf fragend ans Herz. Das Herz blickte liebevoll auf und erwiderte: „Das ist dein Problem lieber Kopf, du versuchst immer alles zu verstehen.“

Der Kopf ließ sich nicht beirren und setzte fort: „Du hast in der Vergangenheit schon so viel Schmerz erlebt und trotzdem hörst du niemals auf zu lieben. Es wird auch in Zukunft Menschen geben, die dich verletzen und enttäuschen, macht dir das überhaupt keine Angst?“

Das Herz antwortete sanft aber bestimmt: „Ich lebe niemals in der Vergangenheit oder einer möglichen Zukunft, so wie du es tust. Ich schlage jetzt. Das was gestern war, kümmert mich nicht mehr. Über das Morgen sorge ich mich nicht, denn die Gegenwart ist der Ort, an dem ich zu Hause bin.“

ChrisH

Liebst du mich?

Glaube nie einem Jungen der sagt: „Ich liebe dich“.
Glaube ihm erst, wenn er mit Tränen in den Augen vor dir steht und fragt: „Liebst du mich?“

ChrisH

Wenn du denkst...

Wenn du denkst es wird besser dann kann es passieren dass es schlimmer wird.
Wenn du denkst es wird schöner dann kann es passieren dass es dunkler wird.
Wenn du denkst es ist alles in Ordnung dann kann es passieren dass die Unordnung dich übermannt.
Wenn du denkst du wirst geliebt so kann es passieren dass nur du das glaubst.
Wenn du denkst es geht nicht schlimmer dann wird es schlimmer als je zu vor.
Hör auf zu denken und glaube daran.
Glaube an das Schöne – das Gute – die Liebe den einen Menschen.
Glaube an dich und es werden andere an dich glauben.
Glaube an dich und lebe.
Lebe und liebe.
Sei genügsam mit dir sei genügsam mit dem was du hast.
Und sei genügsam mit der einen wahren Liebe die du nur einmal im Leben triffst.
Alles andere sind Trugbilder.
Glaube lebe liebe

ChrisH

Menschen, die in Farben denken

Menschen, die in Farben denken und in Worten malen sind feinfühlig und warmherzig.
Menschen die inspiriert durch den Atem des jetzt das Leben von morgen erträumen schweben auf Wolken der inneren Freiheit.
Pure Menschwerdung
Pures Leben

ChrisH

Auf der Suche nach mir selbst

Auf der Suche nach mir selbst, nach meinem eigenen Ich,
fand ich den Menschen, der mir helfen wird, mich selbst zu verstehen,
und der mich trotzdem mein Leben leben lässt.

ChrisH

Für Dich

Wenn die Liebe ein Buch ist, so müssen die Seiten mit dir noch beschrieben werden.
Wenn die Liebe ein Schmetterling ist so müssen seine Flügel in deinem Glanze leuchten.

Wenn die Liebe ein Sturm ist so trägt jeder Blick von dir einen Orkan in sich.
Wenn die Liebe das Meer ist so berührt eine einzige Träne von dir mein Herz und füllt alle Ozeane.
Wenn die Liebe das Weltall ist, so sind deine Küsse unendlich und von unsagbarer Weite

Wenn dein Atem ein Hauch ist so trifft er mich mit voller Wucht und reißt mich mit sich.
Wenn deine Stimme so sanft wie das zarte Rauschen des Waldes an mein Ohr dringt, so ist sie für mich der Trost in einer dunklen kalten Nacht.
Wenn ein kleiner Winkel deines Herzens für mich reserviert ist so erhellst du mein sein.

ChrisH

Alles was ich sah...

Alles was ich sah war Fassade, und alles was ich fühlte tat weh.
Alles was ich sah war gelogen, und alles was ich fühlte war Kälte.
Alles was ich wollte war Wahrheit, alles was ich bekam war gelogen.

ChrisH

Eines Tages

Denn eines Tages wenn das Leben mich verlässt wirst du wissen dass du mein täglicher Sonnenschein, mein wahr gewordener Traum und einzig und allein mein Leben warst.

Denn eines Tages werde ich dich verlassen nur um zu wissen das wird uns in einem anderen Leben wieder begegnen werden und uns wieder lieben und gemeinsam Hand in Hand vereint sein werden. Nur um gemeinsam eins zu sein.
Eines Tages

ChrisH

In deinen Händen

In deinen Händen wächst jeder Moment zu einer neuen Realität.
In deinen Gedanken formen sich Welten deren Ozeane
in unendlich goldenen strömen fliessen.

In deinem Herzen scheint das Licht von Milliarden hellen Sonnen.
In deiner Seele brennt das Feuer der puren Leidenschaft und Weiblichkeit.

In deinen Augen lodert der Funke der Erkenntnis der in den Vulkanen deiner Seele
zu neuem Glanz erstrahlt.

ChrisH

Du bist mein Phönix

Und eines Tages wird das Ende dein neuer Anfang sein.
Eines Tages wirst du stärker als je zu vor stärker als jeder andere wie Phönix aus der Asche steigen.
Und jenem fernen Tages wirst du dein Haupt aufrichten und sagen es war gut – alles was war war gut. Und du wirst in neuem Licht und neuer Helligkeit vor den Gefilden der Zukunft stehen und lauthals brüllen

Ich bin ….

ChrisH

Wenn Gedanken schweben

Wenn Gedanken schweben dann sind Träume die Quelle der Realität.
Wenn Glück ein Gedanke ist so ist jedes Wort darin die Erinnerung an ein wunderbares jetzt und hier.
Danke für die Realität im jetzt und hier
Danke für jeden einzelnen Gedanken deiner Zeit

ChrisH

Die Einfachheit der Liebe

In der Liebe ist es gerade die Hoffnung, die alles gefährdet was wir uns vielleicht wünschen.Das Gefühl verliebt zu sein ist meist mit der Erkenntnis verbunden, viele Gemeinsamkeiten mit dem geliebten Menschen zu haben. Wir hoffen das der eine, jene Person ist, die einen versteht und alle Gemeinsamkeiten des täglichen Alltags mitträgt. Dies erzeugt die Euphorie nicht mehr alleine zu sein, sondern endlich den Lebenspartner gefunden zu haben der einen versteht.

Die rosarote Brille der Hoffnung wurde aufgesetzt und die unschärfen der Liebe gehen ihren Weg. Verklärte Wahrnehmungen und verdrängte Gefühle erledigen den Rest in der Traumfabrik der Liebe. Durch diese komplexe Situation ist ein Scheitern der Beziehung absehbar.Liebe ist es dann, wenn sich zwei Menschen von den zuvor entdeckten unbeständigen Wunschvorstellungen abwenden und sich hin zu einer realistischen, stabilen und auf Toleranz gegründeten Beziehung hinbewegen.

Diese innere reife der Liebenden, ist ein Hinweis darauf, dass die wahre Liebe gedeiht und wächst.Wir müssen lernen zu lieben, nicht wie wir es als Individuen uns wünschen. Das gemeinsame Wir mit allen Schwächen und Stärken müssen wir mit Geduld Akzeptanz und Toleranz füllen um zu einem einzigen Individuum zu wachsen. Dieses Wesen ist in seiner Unterschiedlichkeit komplex universell und einzigartig. Täglich herausfordernd und doch wunderschön. Dieses Wesen nennt sich Liebe.

ChrisH

Ich bin hier!

Wenn du Angst hast, komm zu mir.
Ich gebe dir die Kraft, die du brauchst!
Wenn du allein bist, komm zu mir.
Ich halte dich und gebe dir die Geborgenheit, die dich stützt!
Wenn du traurig bist, komm zu mir.
Ich reiche dir die Schulter, an der du dich ausweinen kannst!
Vertraue mir, denn ich bin bei dir…
werde immer bei dir sein.
Wir sind Freunde auf ewig und egal was geschieht ich bin da.

ChrisH

Gespräch zwischen Kopf und Herz

„Weißt du, was ich an dir nicht verstehe?“, wandte sich der Kopf fragend ans Herz.
Das Herz blickte liebevoll auf und erwiderte:
„Das ist dein Problem lieber Kopf, du versuchst immer alles zu verstehen.“

Der Kopf ließ sich nicht beirren und setzte fort:
„Du hast in der Vergangenheit schon so viel Schmerz erlebt
und trotzdem hörst du niemals auf zu lieben.
Es wird auch in Zukunft Menschen geben, die dich verletzen und enttäuschen,
macht dir das überhaupt keine Angst?“

Das Herz antwortete sanft aber bestimmt:
„Ich lebe niemals in der Vergangenheit oder einer möglichen Zukunft, so wie du es tust.
Ich schlage jetzt. Das was gestern war, kümmert mich nicht mehr.
Über das Morgen sorge ich mich nicht, denn die Gegenwart ist der Ort, an dem ich zu Hause bin.“

ChrisH

Liebst du mich?

Glaube nie einem Jungen der sagt: „Ich liebe dich“.
Glaube ihm erst, wenn er mit Tränen in den Augen vor dir steht und fragt: „Liebst du mich?“

ChrisH

Wenn du denkst...

Wenn du denkst es wird besser dann kann es passieren dass es schlimmer wird.
Wenn du denkst es wird schöner dann kann es passieren dass es dunkler wird.
Wenn du denkst es ist alles in Ordnung dann kann es passieren dass die Unordnung dich übermannt.
Wenn du denkst du wirst geliebt so kann es passieren dass nur du das glaubst.
Wenn du denkst es geht nicht schlimmer dann wird es schlimmer als je zu vor.
Hör auf zu denken und glaube daran.
Glaube an das Schöne – das Gute – die Liebe den einen Menschen.
Glaube an dich und es werden andere an dich glauben.
Glaube an dich und lebe.
Lebe und liebe.
Sei genügsam mit dir sei genügsam mit dem was du hast.
Und sei genügsam mit der einen wahren Liebe die du nur einmal im Leben triffst.
Alles andere sind Trugbilder.
Glaube lebe liebe

ChrisH

Menschen, die in Farben denken

Menschen, die in Farben denken und in Worten malen sind feinfühlig und warmherzig.
Menschen die inspiriert durch den Atem des jetzt das Leben von morgen erträumen schweben auf Wolken der inneren Freiheit.
Pure Menschwerdung
Pures Leben

ChrisH

Auf der Suche nach mir selbst

Auf der Suche nach mir selbst, nach meinem eigenen Ich,
fand ich den Menschen, der mir helfen wird, mich selbst zu verstehen,
und der mich trotzdem mein Leben leben lässt.

ChrisH

Für Dich

Wenn die Liebe ein Buch ist, so müssen die Seiten mit dir noch beschrieben werden.
Wenn die Liebe ein Schmetterling ist so müssen seine Flügel in deinem Glanze leuchten.

Wenn die Liebe ein Sturm ist so trägt jeder Blick von dir einen Orkan in sich.
Wenn die Liebe das Meer ist so berührt eine einzige Träne von dir mein Herz und füllt alle Ozeane.
Wenn die Liebe das Weltall ist, so sind deine Küsse unendlich und von unsagbarer Weite

Wenn dein Atem ein Hauch ist so trifft er mich mit voller Wucht und reißt mich mit sich.
Wenn deine Stimme so sanft wie das zarte Rauschen des Waldes an mein Ohr dringt, so ist sie für mich der Trost in einer dunklen kalten Nacht.
Wenn ein kleiner Winkel deines Herzens für mich reserviert ist so erhellst du mein sein.

ChrisH

Alles was ich sah...

Alles was ich sah war Fassade, und alles was ich fühlte tat weh.
Alles was ich sah war gelogen, und alles was ich fühlte war Kälte.
Alles was ich wollte war Wahrheit, alles was ich bekam war gelogen.

ChrisH

Eines Tages

Und eines Tages wenn das Leben mich verlässt wird die Nacht mein Begleiter sein.
Und eines Tages wenn das Leben mich verlässt wird ein einziger Traum Beständigkeit haben.
Und eines Tages wenn das Leben mich verlässt wird eine Träne meine Wangen benetzen.

Denn eines Tages wenn das Leben mich verlässt wirst du wissen dass du mein täglicher Sonnenschein, mein wahr gewordener Traum und einzig und allein mein Leben warst.

Denn eines Tages werde ich dich verlassen nur um zu wissen das wird uns in einem anderen Leben wieder begegnen werden und uns wieder lieben und gemeinsam Hand in Hand vereint sein werden. Nur um gemeinsam eins zu sein.
Eines Tages

ChrisH

In deinen Händen

In deinen Händen wächst jeder Moment zu einer neuen Realität.
In deinen Gedanken formen sich Welten deren Ozeane
in unendlich goldenen strömen fliessen.

In deinem Herzen scheint das Licht von Milliarden hellen Sonnen.
In deiner Seele brennt das Feuer der puren Leidenschaft und Weiblichkeit.

In deinen Augen lodert der Funke der Erkenntnis der in den Vulkanen deiner Seele
zu neuem Glanz erstrahlt.

ChrisH

Du bist mein Phönix

Und eines Tages endet ein Traum. Ein Traum wo du dachtest er wäre unendlich. Ein Traum wo du dachtest er wäre dein Leben.

Und eines Tages ist das Ende aller Zeiten. Ein Ende an das du nie geglaubt hattest.
Und eines Tages scheint alles verloren. Alles was du dir je erträumt hattest.
Und eines Tages ist schneller als du sehen kannst schneller als du fühlen kannst schneller als du dir wünschen kannst.

Das Ende es kommt unaufhaltsam.
Das Ende dessen stilles Schweigen deine innere Kraft mit sich reisst. Das Stille Ende dessen kalter Atem dir die Luft absperrt.

Und eines Tages wird das Ende dein neuer Anfang sein.
Eines Tages wirst du stärker als je zu vor stärker als jeder andere wie Phönix aus der Asche steigen.
Und jenem fernen Tages wirst du dein Haupt aufrichten und sagen es war gut – alles was war war gut. Und du wirst in neuem Licht und neuer Helligkeit vor den Gefilden der Zukunft stehen und lauthals brüllen

Ich bin ….

ChrisH

Wenn Gedanken schweben

Wenn Gedanken schweben dann sind Träume die Quelle der Realität.
Wenn Glück ein Gedanke ist so ist jedes Wort darin die Erinnerung an ein wunderbares jetzt und hier.
Danke für die Realität im jetzt und hier
Danke für jeden einzelnen Gedanken deiner Zeit

ChrisH

Die Einfachheit der Liebe

In der Liebe ist es gerade die Hoffnung, die alles gefährdet was wir uns vielleicht wünschen.Das Gefühl verliebt zu sein ist meist mit der Erkenntnis verbunden, viele Gemeinsamkeiten mit dem geliebten Menschen zu haben. Wir hoffen das der eine, jene Person ist, die einen versteht und alle Gemeinsamkeiten des täglichen Alltags mitträgt. Dies erzeugt die Euphorie nicht mehr alleine zu sein, sondern endlich den Lebenspartner gefunden zu haben der einen versteht.

Die rosarote Brille der Hoffnung wurde aufgesetzt und die unschärfen der Liebe gehen ihren Weg. Verklärte Wahrnehmungen und verdrängte Gefühle erledigen den Rest in der Traumfabrik der Liebe. Durch diese komplexe Situation ist ein Scheitern der Beziehung absehbar.Liebe ist es dann, wenn sich zwei Menschen von den zuvor entdeckten unbeständigen Wunschvorstellungen abwenden und sich hin zu einer realistischen, stabilen und auf Toleranz gegründeten Beziehung hinbewegen.

Diese innere reife der Liebenden, ist ein Hinweis darauf, dass die wahre Liebe gedeiht und wächst.Wir müssen lernen zu lieben, nicht wie wir es als Individuen uns wünschen. Das gemeinsame Wir mit allen Schwächen und Stärken müssen wir mit Geduld Akzeptanz und Toleranz füllen um zu einem einzigen Individuum zu wachsen. Dieses Wesen ist in seiner Unterschiedlichkeit komplex universell und einzigartig. Täglich herausfordernd und doch wunderschön. Dieses Wesen nennt sich Liebe.

ChrisH